Die moderne Schatzsuche “Geocaching”

Hallo, liebe CrossFit-Wuppertal Community!

Wir haben uns eine kleine Outdoor-Aktivität für den 06.02 für euch überlegt.
Der ein oder andere kann bestimmt mit dem Begriff Geocaching etwas anfangen.
Wenn nicht erkläre ich es noch mal kurz. Geocaching ist eine vereinfachte Art der modernen Schatzsuche mit eurem Handy.
Der “Schatz” ist eine kleine Dose, versteckt im Wald z. B. an einem Baum unter einer Wurzel in der Erde etc. In der Dose ist ein Logbuch, in das ihr euch bitte eintragt zum Beweis, dass ihr den Schatz auch wirklich gefunden habt, ein kleiner Stift wird auch in der Dose sein und eine kleine Aktivität. Wenn ihr den Schatz gefunden habt, könnt ihr es natürlich gern in den sozialen Netzwerk posten, bitte achtet aber darauf, dass man nicht genau erkennen kann, wo ihr seit, damit andere auch noch Spaß daran haben nach ihm zu suchen.

Bitte legt alles zurück so wie Ihr es vorgefunden habt, damit die nächsten auch so viel Spaß haben wie ihr. Für die Suche braucht ihr euer Handy (Powerbank) und Google Maps, wo ihr in das Adressfeld oder Suchfeld einfach die Koordinaten eintragt. Kleidung zum Wandern und alles was dazu gehört braucht ihr natürlich auch.
Eure Ergebnisse oder bei Problemen und Fragen sendet ihr uns bitte einfach eine SMS oder ruft diese Nummer an: 01728472580  

Hier noch die Koordinaten: 

Gebiet: Wuppertal Cronenberg

Koordinaten: (51.1997015, 7.1107245)
Für diesen Schatz musst du ein bisschen klettern, aber aufgepasst denn er wird von einem großen Stein bewacht.

Koordinaten: (51.2060091, 7.1172664)
Hier wird es sehr laut und viellicht auch etwas nass, viellicht schützen dich die Wurzeln vor dem Bachverlauf.

Koordinaten: (51.2059518, 7.1138228)
Schau dir die Nordmanntannen genau an und gehe auch mal um sie herum, vielleicht findest du den Vogel, der hier sein Schatz versteckt hat.

Koordinaten: (51.1963196, 7.1120723)
Schau dich ganz genau um, mit etwas Glück findest du des Jägers Unterschlupf und mit einem Scharfen blick und etwas Geduld findest du den Schatz.

Gebiet: Vorwerkpark

Koordinaten: (51.2546417, 7.2063704)
Hier könntest du die Aussicht genießen, trotzdem lieg der Schatz zu deinen Füßen. Wirf ein Blick über den Zaun, um auf den Steinkreis mal genauer zu schauen. Mit etwas Glück findest du auch eine kleine Maus, die unter einem Stein ihr Nest aufbaut.

Koordinaten: (51.2509396, 7.2061746)
Suche auf der großen Wiese, dort wo das Wasser rauscht. Gebrochene Äste hat der er gute viele und mit einem scharfen Blick wirst du nun auch diesen Schatz finden. 

Koordinaten: (51.2431364, 7.2106760)
Dieser Cache ist nicht so schwer, unter einem der zwei Freunden liegt er.

Koordinaten: (51.2520919, 7.2193102)
Vielleicht musst du dich mal bücken, um diesen Schatz zu finden und pass gut auf das du nicht in Mulde fällst.


Gebiet: Nützenberg

Koordinaten: (51.2556881, 7.1230332)
Inmitten eines Efeumeers liegt der Schatz versteckt. Um ihn zu finden, stell dich auf den alten Baumstumpf, denn dann ist er deinen Füßen nicht mehr fern.

Koordinaten: (51.2548398, 7.1194243)
Wenn du die Querbalken in der Luft schweben siehst, bist du dem Schatz schon auf der Spur, aber um ihn zu finden, solltest du nach einem Busch aus schauhalten, der aussieht wie eine Krone mit senkrechten Zacken und mittig der Krone wirst du fündig.

Koordinaten (51.2568772, 7.1157688)
Hier mag jemand die AfD nicht und bei der Suche könnte es etwas picken.

Koordinaten: (51.2539857, 7.1083203)
Die schmutzige rote Wand schützt den Wald vor den lärmenden Rasern, rosafarbene „Kunst“ wird euch helfen den Schatz zu finden.


Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg!